Angebote für Kinder

Chinderland

Kinder von 0 bis 5 Jahren werden parallel zum Gottesdienst liebevoll betreut. Je nach Alter, Lust und Laune können sie sich an einem kleinen Programmangebot beteiligen, bei dem sie auf altersgerechte, fröhliche und ganzheitliche Art biblische Geschichten hören und erleben.

Kontakt: Martin Brütsch

Abentüürland

Alle (!) Kinder von 6 bis 12 Jahren sind jeden Sonntag im Abentüürland willkommen. In der Spielstrasse, welche ab 09.40 Uhr offen ist, gibt es Airhockey, Tischfussball, Tischtennis und ein wechselndes Angebot mit Spielen und Basteln. Hier kann man ankommen und anderen Kindern und Mitarbeitenden begegnen.

Was ist das Schönste am Plenum? Sind es die fätzigen Lieder? Oder der kreative, durch Theater, Clips oder Spiel aufgelockerte biblische Input? Die tollen Geschichten oder der knifflige Wettbewerb? Die letzten 20 Minuten bis 11.30 Uhr treffen wir uns in Kleingruppen, wo wir das Erlebte vertiefen; hier hat es auch Raum für Fragen, Gespräche und Gebet.

Kontakt: Martin Brütsch

Kinderwoche

Immer in den Frühlingsferien findet im Kirchgemeindehaus Hottingen die Kiwo Hottingen statt; vom 29. April - 3. Mai 2019 bereits zum 21. Mal. Rund 175 Kinder von 6 bis 12 Jahren und rund 100 Mitarbeitende erleben zusammen eine tolle Woche, jedes Jahr zu einem neuen Thema. Organisatoren der Kiwo Hottingen sind die evangelischen Freikirchen im Quartier.

Kiwo-Film 2013

Kontakt: Martin Brütsch

www.kiwo-hottingen.ch

Musicalwoche

Ein ganz spezielles Ferienangebot für Kinder und Teenager ab 7 Jahren, die lieber auf kreative Art aktiv bleiben, gern singen, tanzen, Theater spielen oder auch im Atelier malen und basteln. In der zweiten Zürcher Herbstferienwoche kommst du voll auf deine Rechnung: Du lernst schon im Voraus viele coole Songs mit Hilfe einer CD und kannst dich freuen auf den tollen Workshop, der dich am meisten anspricht. Gemeinsam mit 70 anderen Kindern und Teenagern übst du in dieser Woche ein Musical zu einer biblischen Geschichte ein. Über diese Geschichte wirst du auch aus der Bibel hören, lesen und darüber diskutieren.

Kontakt: Moni Sinn

Jugendliche

Erwachsene

Senioren